TVB 09 | neuer Trainingsplan (Wo 17-20)
Triathlon,Training,Berlin,Verein,TVB09,Schwimmen,Vereinsleben,Ironman,Langdistanz,Kurzstrecke,Olympia,Olympisch,Grünau,Köpenick,Rad,Radfahren,Sport,
1190
post-template-default,single,single-post,postid-1190,single-format-standard,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

neuer Trainingsplan (Wo 17-20)

neuer Trainingsplan (Wo 17-20)

Hey Trias,
im Anhang wieder der Trainingsplan für den nächsten Block.

TP Woche 17- 20

Die Saison hat begonnen und aufgrund einer hohen Startbeteiligung beim Sisu Winterduathlon haben wir auch die ersten Punkte für den Berlincup eingefahren. Das TVB-Mädelsteam liegt auf Platz 1. Danke und Glückwunsch!

Die nächste Gelegenheit ist schon in zwei Wochen bei der Mountain Challenge. Das ist gleichzeitig die Berliner Meisterschaft im Crossduathlon. Bei diesem Wettkampf kann mit einem Crosser gefahren werden, allerdings zählt man dann nicht für die Berliner Meisterschaft. Für den Berlincup ist das nicht von Belang. Bei den Frauen ist bisher nur Kerstin gemeldet.

Das FeZ ist nun wieder für uns offen und die ersten Schwimmeinheiten absolviert. Am Montag bietet Fabio wieder Lauftraining an. Vielleicht schaffen wir es ja, mit einer großen Laufgruppe die Wege des FeZ zu belagern.

Das Lauftraining am Freitag in der Leichtathletikhalle Hohenschönhausen kann von allen genutzt werden.

Die letze Paramounteinheit findet am 18. März statt. Danke an die Trainer Kerstin und Torsten für das zusätzliche Wintertraining.

Wir werden noch weiter auf dem Mountainbike in den Müggelbergen und Umgegend unterwegs sein, bevor wir im April die Strassensaison eröffnen.

Grüße Oliver