TVB 09 | Zwift Tri Series
Triathlon,Training,Berlin,Verein,TVB09,Schwimmen,Vereinsleben,Ironman,Langdistanz,Kurzstrecke,Olympia,Olympisch,Grünau,Köpenick,Rad,Radfahren,Sport,
2098
post-template-default,single,single-post,postid-2098,single-format-standard,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Zwift Tri Series

Zwift Tri Series

Ein paar Verrückte von uns haben sich auch in diesem Jahr für die Rennserie „Zwift Tri Series“ zusammengeschlossen. Die ZTS ist eine virtuelle Rennserie für Triathleten auf Zwift, die vom Tri Team Hamburg und Trizack Rostock ins Leben gerufen wurde. Als TVB konnten wir für die gesamte Serie ein Frauen- und auch ein Herrenteam stellen.
Die Serie bestand aus acht unterschiedlichen Rennformaten. Neben Zeitfahren ohne Windschatten, längere Strecken oder auch bergigen Etappen konnte jeder seine individuelle Klasse ausspielen. Mein Highlight war die Jungle Tour, bei der es mit dem MTB schneller über die sandigen Wege ging als mit dem Rennrad.
In jedem Team durften maximal 10 Personen sein und die ersten drei je Team haben für uns Punkte geholt. Jeder von uns hat in den Rennen alles gegeben und der ein oder andere „Schweißsee“ ist in den Wohnzimmern entstanden. In einer eigens dafür angelegten Chatgruppe haben wir uns vor den Rennen gegenseitig heiß gemacht und nach den Rennen unser Leid geklagt. „Mein Puls ging durch die Decke“, „Ich glaub ich sterbe“, „Langsam habe ich die Taktik raus“ sind nur einige Nachrichten die wir uns nach den Rennen geschickt haben.
Unsere TVB09 Ladies haben es insgesamt auf Platz 11 von 24 geschafft. Bei den Männern ist es Platz 51 von 69 geworden. Dabei haben die Männer sogar die Regiomanschaft des Team Berlin geschlagen. Hier wurde wohl alles auf das Team der 2. Bundesliga gesetzt, die auch mit Platz 24 super abgeschnitten haben. So hatten das Team Berlin in der Regio wohl zu wenig Manpower.
Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal ausdrücklich bei Zoe bedanken, die kurzerhand schnell noch den Kontakt zu sehr starken Frauen hergestellt hat, obwohl sie selber nicht mitgefahren ist.


Mitgefahren bei den Frauen sind:

Dennise (8. Rennen/Platz 10. in der Einzelwertung)

Maria (6./44.)

Serverine (6./80.)

Christiane (3./83.)

Lara (4./94.)

Bianca (4./117.).


Mitgefahren bei den Herren sind:

Luis (8./149.)

Frank L. (3./238.)

Schatti (6./262.)

Alexander (4./287.)

Micha (6./304.)

Sebastian (4./316.)

Niclas (3./385.)

Derek (1./447.)

Klemens (1./453.)


Wer sich die Auswertung noch genauer ansehen will, kann dies gern unter https://my.raceresult.com/162193/results?lang=de machen.
Auch wenn das alles online war, so freue ich mich schon riesig euch mal wieder in echt zu sehen, auch wenn es gerade nicht danach aussieht.

Viele Grüße
Micha